Zurück zu den Angeboten

Radeln in Südmähren

  • 6 Tage
  • Südmähren
  • Aktivreisen
ab € 319,-
Radeln in Südmähren Radeln in Südmähren Radeln in Südmähren Radeln in Südmähren
Radeln in Südmähren Anfrage

Im Paketpreis enthaltene Leistungen:

  • 5 Hotelübernachtung, alle Zimmer mit Dusche/WC
  • 5 x Frühstücksbuffet
  • Begrüßungsgetränk am Anreisetag
  • 4 Abendessen im Hotel
  • Eintritt Schlosspark Kulturlandschaft Lednice-Valtice
  • Abschiedsparty mit Abendessen und Weinverkostung (im Weinkeller, bzw. im Hotel)
  • 1 Reiseleiter/Radtourbegleiter während des gesamten Aufenthaltes *)
  • Jeder 21. Teilnehmer ist frei, der erste im Einzelzimmer, jeder weitere im Doppelzimmer


Diese Reise ist nur im Zeitraum 1.4.-31.10. buchbar!


*) Bei der Gruppe ab 25 Personen empfehlen wir sehr stark den zweiten Radtourbegleiter zu benutzen!
Zuschlag: 250,-- p. Gruppe und Tag

1.Tag: Anreise - Raum Südmähren

Ankunft nach Ihrem Hotel, Begrüßungsgetränk und Abendessen.


2.Tag: Znojmo (Znaim) – Šatov (Schattau) – Slup (Zulb) – Hevlín (Höflein)

Die berühmte Mährische Weinroute verbindet die altehrwürdige Stadt Znojmo mit Uherské Hradiště, der Metropole der Mährischen Slowakei, und verlockt zum Kennenlernen einer Region, die sich ihrer Weine, ihrer reichen Geschichte und ihrer lebendigen Traditionen rühmen kann. Sie radeln auf gut ausgebauten Radwegen oder auf kleinen, mäßig befahrenen Regionalstraßen durch malerische Dörfer, Weinorte und historische Städte. Diese überwiegend leicht hügelige, aber stellenweise auch flache Radtour wird auch für „Alltagsradler“ zum unvergesslichen Erlebnis. An der Route liegen häufige Weinorte, ein Dutzend Naturschutzgebiete und die bedeutendsten Geschichts- und Architekturdenkmäler der Region. Ihre erste Etappe führt Sie durch die Region Znojmo.
(Etappenlänge: ca 50 km, kurze Steigung von Znaim aus, sonst fast flach)
Karte und Höhenprofil: https://de.mapy.cz/s/guzefovagu

 

3.Tag: Valtice (Feldsberg) – Lednice (Eisgrub)

Heute erwartet Sie die Liechtensteinrundfahrt zum UNESCO-Welterbe. Bei einer beschaulichen Fahrt lernen Sie die einzigartige Kulturlandschaft um Valtice und Lednice kennen, die dank ihres außergewöhnlichen Werts in die Welterbeliste der UNESCO aufgenommen wurde. Lassen Sie sich hinreißen von romantischen Lustbauten mitten im Wald, Ziergärten und Parks, mit denen die Liechtensteiner den südöstlichsten Winkel Mährens schmückten. Es gibt hier auch eine tolle Gelegenheit, ein von den Schlossen (Valtice oder Lednice) zu besichtigen. Am Ende der Etappe können Sie leckere örtliche Weine in einem von zahlreichen Weinkellern verkosten, die ein wesentlicher Bestandteil Südmährens sind und die man fast in jedem Dorf finden kann.
(Etappenlänge: ca 25 km, flach)
Karte und Höhenprofil: https://de.mapy.cz/s/bagupefela

 
4.Tag: Mikulov (Nikolsburg) – Pavlov (Pollau) - Dolní Věstonice (Unter Wisternitz) – Hustopeče (Auspitz)

Sie radeln weiter auf der Mährischen Weinroute - heute durch Region Mikulov. Noch bevor Sie sich auf den Sattel setzen, haben Sie die Gelegenheit, die Stadt Mikulov mit ihrem historischen Stadtkern zu besichtigen. Die malerische Stadt liegt an der Grenze zu Österreich, ist umgeben von Weinbergen und seine Dominante ist ein Barockschloss, das auf einem Felsen über der Stadt thront. Die Landschaft rund um die Pollauer Berge (Pálava) ist charakterisiert durch eine außergewöhnliche Architektur und eine reiche, von verschiedenen Kulturen geprägte Geschichte, den Geist der Toleranz und eine freigiebige Natur.
(Etappenlänge: ca 30 km, kurze Steigung von Mikulov aus, sonst fast flach bzw. bergab)
Karte und Höhenprofil: https://de.mapy.cz/s/bofujozopo

 

5.Tag: Velké Pavlovice (Groß Pawlowitz) – Němčičky (Klein Niemtschitz) – Kobylí (Kobels) – Vrbice (Wrbitz) – Bořetice (Borschetitz) - Velké Pavlovice (Groß Pawlowitz)

Die Radroute Modré hory (Blaue Berge) ist das gelungenste Projekt unter den örtlichen Weinwegen, die es ermöglichen sollen, das Weinland Mähren vom Fahrradsattel aus kennenzulernen. Die perfekt markierte Route bildet einen vielgestaltigen Rundweg, der nicht nur für einen Ausflug mit der Familie ideal ist, sondern auch anspruchsvolleren Radsportlern einige attraktive Geländeabschnitte zu bieten hat. Die Mikroregion Blaue Berge besteht aus fünf Dörfern im äußersten Süden Mährens. Mit dieser Zauberecke unseres Landes verabschieden Sie sich während dem Besuch in einem Weinkeller, der eine Weinprobe und Abendessen mit lokalen Spezialitäten umfasst.
(Etappenlänge: ca 25 km, überwiegend leicht hügelig)
Karte und Höhenprofil: https://de.mapy.cz/s/pehatenove

 

6.Tag: Raum Südmähren - Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

 

Auch diese unsere Aktivreise können wir Ihnen als sog. KOMBIREISE (Radeln&Bus) anbieten: besonders gut passend für die Gruppen mit verschiedenen Interessen und unterschiedliche Leistungsstufen!



#reisen #gruppenreise #tschechien #reisen nach tschechien #hotel tschechien #suedmaehren #radreisen

Unterbringung:
Hotel der 4-Sterne Kategorie im Raum Südmähren, z.B. in Brünn
  • Arrangementpreis pro Person im DZ, ab: € 319,--
  • Einzelzimmerzuschlag, ab: €   99,--
Zusatzleistungen:

Führung im Schloss Lednice inkl. Eintritt:                      €   17,--

Führung im Schloss Valtice inkl. Eintritt:                       €   17,--

 

Auf Anfrage erstellen wir Ihnen sorgfältig auch das Angebot für eine andere Region, wie z.B. Mittelmähren.